Donnerstag, 23. Februar 2012, 15:04 Uhr

Michael Fassbender: Glanzrolle in "Shame" und neuer Job als Dealer

Berlin. ‘Shame’ ist der zweite Film von Regie-Künstler McQueen, der mit überaus beeindruckenden Bildern und grandiosen Darstellern überzeugt: Michael Fassbender, der einer der kraftvollsten Schauspieler seiner Generation ist, wurde bereits für seine Leistung in ‘Shame’ sowohl mit einer Golden Globe®-Nominierung als auch auf den Filmfestspielen von Venedig mit der „Coppa Volpi“ geehrt.

An seiner Seite nimmt Carey Mulligan dem Zuschauer den Atem, wenn sie als gleichermaßen zerbrechliche wie kapriziöse Schwester beginnt, in das Leben ihres Bruders einzudringen.

Das gefeierte Werk kommt am 01. März 2012 in die deutschen Kinos. In den Berliner Kinos startet der Film bereits am 23. Februar 2012.

klatsch-tratsch.de verlost drei mal den Soundtrack plus das Filmposter! Interessenten senden bis zum 11. März 2012 eine Mail an [email protected], Betreff “Shame”. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Hauptdarsteller Michael Fassbender wird übrigens für Ridley Scotts  Thriller ‘The Counselor’ als Drogendealer vor die Kamera treten.

Wie ‘Deadline.com’ meldet, konnte Regisseur Ridley Scott den deutsch-irischen Schauspieler für die Hauptrolle in dem geplanten Film an Bord holen. Der Streifen, für den der Pulitzer-preisgekrönte Autor Cormac McCarthy (‘No Country For Old Men’) das Drehbuch schrieb, wird von einem angesehenen Anwalt handeln, der versucht, im Drogenmilieu Fuß zu fassen, sich dabei jedoch in Gefahr begibt.

Wer neben Fassbender in ‘The Counselor’ mitspielen wird, ist noch nicht bekannt, doch es heißt, dass Brad Pitt, Jeremy Renner und Bradley Cooper für die Rolle des Widersachers in Frage kommen. Drehstart ist Berichten zufolge der 1. Mai.

Fotos: ProKino