Sonntag, 26. Februar 2012, 13:26 Uhr

DSDS Top 5: Jesse Ritch ist ein ganz heißer Anwärter für´s Finale

Berlin/Köln. Nächsten Samstagabend um 20.15 Uhr startet bei DSDS die erste Mottoshow. In loser Folge stellen wir die fünf Kandidaten vor, die unserer Meinung die besten Chancen für die TOP 5 haben und damit auch für den Platz auf dem Thron.

Neben Luca Hänni und Hamed Anousheh ist auch der Schweizer Krankenpfleger Jesse Ritch einer der Favoriten der diesjährigen Staffel. Dieter Bohlen nannte seine Leistung gestern Abend bei der Show der 16 Top-Kandidaten schon mal”Weltklasse!”

Der sympathische Jesse, der am 19. Februar 1992 in Bern geboren, wurde, träumt seit seiner Kindheit davon Sänger zu werden. Beim Casting überzeugte er die Jury mit dem Song „You Give Me Something“ von seinem großen Vorbild James Morrison. Seitdem hat er sich von Auftritt zu Auftritt gesteigert und ist seinem großen Ziel, DSDS zu gewinnen ein großes Stück näher gekommen. Jesse, der Musik macht, seit er 6 Jahre ist, hat in der Schweiz schon an Gesangswettbewerben teilgenommen und 2006 sogar einen regionalen Wettbewerb gewonnen.

Jesse Ritch Kama-Kalonji hatte schon kleinere Auftritte auf Hochzeiten und sang im Gospelchor. Jesse nimmt Klavier- und, seit fünf Jahren Gesangsunterricht in Klassik und Pop. Gitarrespielen hat er sich selbst beigebracht. Er hört am liebsten Soul, R’n’B und Pop. Zu seinen musikalischen Vorbildern zählen Whitney Houston, „wegen ihrer Wahnsinnsstimme“, James Morisson, „weil er Soul pur versprüht“ und Beyonce Knowles, „aufgrund ihrer genialen Stimme und ihren tollen Bühnenshows.“

Jesse arbeitet als Krankenpfleger im Krankenhaus. Seine Mutter Sarah, Pflegeassistentin und sein Vater Ricky, der aus dem Kongo stammt, sind geschieden. Jesse Ritch hat sowohl zu seiner Mutter als auch zu seinem Vater ein sehr gutes Verhältnis. Der 19-Jährige ist ein richtiger Familienmensch und genießt es, mit seinen Freunden Zeit zu verbringen.

Seit drei Jahren ist er mit seiner Freundin Sara (20) zusammen, mit der er seit September letzten Jahres auch zusammen wohnt. „Wir führen eine sehr glückliche Beziehung. Sie unterstützt mich in allen Bereichen. Das ist toll.“ Sich selbst beschreibt Jesse als einen ehrgeizigen, romantischen Typen, der sich gerne elegant aber auch sportlich kleidet.

Am besten entspannen kann er beim Singen, Musikhören, Kochen oder bei einem kuscheligen Abend mit seiner Freundin vor dem Fernseher. Neben der Musik gehören Shoppen und Fußball zu seinen größten Hobbys.

Fotos: RTL/Stefan Gregorowius. “Alle Infos zu “Deutschland sucht den Superstar” im Special bei RTL.de.