Montag, 27. Februar 2012, 18:20 Uhr

Adam Lambert startet wieder mit neuer Single und Video durch

München. In einer Zeit, in der sich die Popwelt nach Stars sehnt, die Glamour, Personality, Sexiness und musikalische Qualität in sich vereinen, kommt die bevorstehende  Rückkehr von Adam Lambert wie gerufen. Der US-Amerikaner, der im Mai 2010 mit seiner Single „Whataya Want From Me“ weltweit spektakulär durchstartete, wird noch in diesem Jahr sein zweites Album veröffentlichen, das den Titel „Trespassing“ tragen wird.

Einen ersten Vorgeschmack bietet vorab die brandneue Single „Better Than I Know Myself“, die aus der legendären Hit-Werkstatt des Erfolgsteams Dr. Luke/Claude Kelly (P!NK, Avril Lavigne, Jessie J, Olly Murs etc.) stammt. Die balladeske Pop-Hymne gefiel den Machern des Films „Türkisch für Anfänger“ so gut, dass sie das Lied zum Titelsong machten.

Der Film, der auf der gleichnamigen ARD-Erfolgsserie basiert, startet am 15. März bundesweit in den deutschen Kinos. Neben den Serien-Publikumslieblingen Josefine Preuß, Elyas M’Barek, Anna Stieblich und Adnan Maral sind in der Komödie um die Familien Schneider und Öztürk in Gastauftritten auch Katja Riemann und Günther Kaufmann zu sehen. Regie führte Bora Dagtekin, der bereits für die TV-Serie verantwortlich zeichnete.

Ein weiteres großes Highlight erwartet Adam Lambert am 7. Juli: an diesem Tag wird er als Sänger und Frontmann der Rocklegenden Queen beim „Sonisphere Festival“ im Knebworth Park auftreten. Für Brian May und Co. ein historischer Ort: im August 1986 hatte ebendort das letzte Konzert der Band mit Freddie Mercury stattgefunden.

Es ist nicht das erste Mal, dass Adam Lambert mit Queen auf der Bühne steht: bereits im Oktober 2011 hatte der gemeinsame Auftritt bei den MTV Europe Music Awards für großes Aufsehen gesorgt. Dort hatte die Band zusammen mit Lambert ein Hitmedley aus den Bandklassikern „The Show Must Go On”, „We Will Rock You” und „We Are the Champions” zum Besten gegeben.

Fotos: SonyMusic