Dienstag, 28. Februar 2012, 17:55 Uhr

DSDS Top 5: Hat die schöne Silvia Amaru das Zeug zum Superstar?

Berlin/Köln. Am Samstagabend startet die erste Mottoshow von ‘Deutschland sucht den Suoerstar’ 2012. In loser Folge stellen wir die fünf Kandidaten vor, die unserer Meinung die besten Chancen für die TOP 5 haben. Bisher haben wir mit Jesse Ritch, Luca Hänni, Hamed Anousheh und Vanessa Krasniqi die Vier vorgestellrm, die unserer Meinung nach ganz sicher in den top 5 landen dürdten. Heute stellen wir die letzte ernstzunehmende Kandidatin für die Spitzengruppe 2012 vor: Silvia Amaru.

Die 21-Jährige wurde am 22.12.1990 in Hamburg geboren und lebt dort bei ihren Eltern. Sie hat italienische Wurzeln und bezeichnet sich selbst als richtigen Familienmenschen. Sie hat zwei Brüder und kellnert nebenbei im italienischen Restaurant “Porta Nova“ ihrer Eltern, wo sie bereits mit 4 Jahren ihren ersten Gesangsauftritt hatte.

Dort tritt sie immer noch gelegentlich vor den Gästen auf und singt etwas auf Italienisch. Das musikalische Talent wurde ihr von ihrem Vater in die Wiege gelegt, der sie sehr unterstützt. Bereits als kleines Kind hat Silvia angefangen zu singen und zu tanzen. Sie spielt auch Klavier und schreibt eigene Songs. Silvia hat 5 Jahre bei den Hamburger Alsterspatzen und an der Hamburger Staatsoper gesungen. Zudem war sie ein Jahr an der Stageschool in Hamburg und hat mit ihrer Gesangsausbildung angefangen.

Seit drei Jahren steht Silvia im Delphi Showpalast auf der Bühne. Derzeit macht sie ihr Abitur nach und möchte, falls sich ihr Traum bei DSDS nicht erfüllt, nach ihrem Abitur Musik auf Lehramt studieren um Musiklehrerin zu werden. Sie hört gerne Soul und R’n’B und Alica Keyes, Whitney Houston und Lady Gaga gehören zu ihren Lieblingskünstlern. Aber sie liebt auch italienische Musik wie Eros Ramazotti und Laura Pausini. In ihrer Freizeit macht sie viel Sport, mindestens 3 Mal die Woche geht sie ins Fitnesscenter. Sie selbst bezeichnet sich als ehrgeizig, zielstrebig und fleissig.

Fotos: RTL/Stefan Gregorowius.