Donnerstag, 05. April 2012, 11:25 Uhr

Dirty Dancing mit Channing Tatum und Elton John

Auch wenn sie auf den ersten Blick nichts gemeinsam haben, rockten Sir Elton John (65) und Hollywoods neuer Action-Held Channing Tatum (31) am Dienstagabend in New York zusammen die Bühne in der altehrwürdigen Carnegie Hall

Beim Charity-Event ‚Revlon Concert’ zugunsten der Regenwald-Stiftung von Sting, tanzte Tatum ganz sexy um den Sänger herum. Erfahrung damit hat er ja, schließlich war der schöne Channing mal Stripper und ist demnächst mit Alex Pettyfer auch in einer solchen Rolle in ‘Magic Mike’ zu sehen – siehe Foto unten.

Da hatte Channing, der leicht zur Fülle neigt, allerdings ordentlich abgespeckt.

Dabei waren beide sehr kontaktfreudig und Tatum griff Sir Elton John von hinten an den Gürtel. Channings Gattin muß vor Eifersucht getobt haben! Später tanzte der Hollywood-Beau aber noch mit seiner Frau Jenna Dewan, ebenfalls Schauspielerin, auf der Bühne.

Außerdem ebenfalls als Gaststars bei dem Charity Konzert vertreten waren Bruno Mars, Jennifer Hudson und Meryl Streep, die eine Nummer von ‚Die Zauberer von Oz’ präsentierten.

Unter den prominenten Gästen waren unter anderem Aretha Franklin, Sheryl Crow und Bill Clinton. Wer dabei sein wollte, musste bis zu 2.000 Euro für die Wohltätigkeitsshow hinblättern!

Fotos: Promo