Dienstag, 10. April 2012, 9:30 Uhr

Joey Heindle: Die Krächzstimme hat einen Produzenten gefunden

Joey Heindle (18) war der Liebling der weiblichen Zuschauer von DSDS und mußte bekanntlich am Samstagabend seinen Hut nehmen. Doch wie es aussieht, steht der putzige Joey gleich vor einer Musikkarierre. Nach seinem Rauswurf sagte er gegenüber RTL: “Ich werde weiterhin für meine Fans da sein. Ich werde Konzerte geben und voll durchstarten“.

Nun will sich angeblich der auf Mallorca lebende Produzent Marco Delgardo um den Burschen kümmern. Der ‘Bild’-Zeitung verkündete der Erfolgsproduzent: “Joey hat gezeigt, dass er Ausdauer hat. Außerdem ist seine Krächzstimme ein Markenzeichen. So einen Wiedererkennungswert braucht man, um Erfolg zu haben.”

Joey sagte dem Blatt vorsichtig: “Ich freue mich sehr über das Angebot und bin nicht abgeneigt. Ich warte jetzt ab, ob noch andere Angebote kommen”.

Delgardo (hatte u. a. Hits mit Shaggy, Savage Garden und Roxette) verkaufte als Songwriter, Produzent und Künstler (No Face) rund 120 Millionen Tonträger und erhielt 183 Gold- und 54 Platin-Auszeichnungen. Seit rund fünf Jahren betreibt Marco Delgardo zudem sein Solo-Projekt ‘Delgardo’ und produzierte in den letzten Jahren reichlich Euro-Trash-Songs.

Fotos: RTL/Stefan Gregorowius