Samuel Koch heute Abend zu Gast bei Günther Jauch

Sonntag, 22. April 2012, 15:10 Uhr


Samuel Koch, der im Dezember 20120 bei ‘Wetten, dass…?’ schwer gestürzt war, stellt am Montagvormittag bei einer Pressekonferenz in Berlin sein Buch ‘Zwei Leben’ vor. Darin erzählt er von dem verhängisvollen Sprung, der erst zwei Tage später eintretenden Querschnittslähmung und der quälend langen Zeit der Rehabilitation.

Heute Abend um 21.45 Uhr ist Samuel mit seinem Vater Christoph Koch und Schwester Rebecca Gast in der Talkshow von Günther Jauch. Seit dem tragischen Unfall ist der 24-Jährige vom Hals ab gelähmt. Er hat sich in sein “neues” Leben zurückgekämpft. Wie sieht Samuel Kochs Alltag aus? Wie verarbeitet man solch einen Schicksalsschlag? Welche Rolle spielt der Glaube?

Weitere Gäste sind Nikolaus Schneider (Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland), Udo Reiter (ehemaliger Intendant des Mitteldeutschen Rundfunks), der ebenfalls sein Lesben im Rollstuhl meistert, sowie Maximilian Keil (Facharzt für Orthopädie und Sprecher Deutsche Stiftung Querschnittlähmung).

Samuel schrieb über den Sprung in seinem morgen erscheinenden Buch u.a.: “Ja, der Auftritt war eine Herausforderung, die mich reizte. Ja, das Geld, das ich als Wettkönig verdient hätte, hätte ich sehr gut gebrauchen können.” Mehr als 500 derartige Versuche habe er mit Sprungfedern an den Füßen bis zu der Sendung absolviert. “Was die Sprünge anging, war ich mir meiner Sache so sicher, dass ich mich nun mit so wichtigen Themen beschäftigte wie, welche Schutzkleidung ich anziehen sollte, in welcher Hose mein Hintern nicht so fett aussah, ob die Farbe des Helms zum Rest passte und was die Fahrer tragen sollten.”

In den ersten 40 Stunden nach dem Sturz habe Samuel noch keine Lähmung gehabt, am Montag sei es dann zuir Lähmung gekommen: “Ich konnte meine Arme und Beine bewegen, die Hände benutzen. Mittags hatte ich das Gefühl zu ersticken; die Einblutung drohte das Atemzentrum lahmzulegen.” Am Abend des 6. Dezember mustre er schließlich notoperiert werden.

Fotos: wenn.com, Adeo



klatsch-tratsch.de Copyright © 2002 - 2014 • Powered by SEVALmediaKontaktImpressum/Datenschutzerklärung
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)