Samstag, 02. Juni 2012, 17:09 Uhr

Die Geissens eröffnen ihre erste Sportwetten-Bar in ihrer Heimat

Roooooobert (47) und Ehefrau Carmen (46) gehören inzwischen zum beliebtesten TV-Glamourpaar Deutschlands. Jüngst weilten die Multimillionäre mal wieder in Deutschland.

Beide haben in Bayenthal in Köln ein Sportwettbüro mit integrierter Bar eröffnet. Zu den Gästen bei der Eröffnungsveranstaltung kamen u.a. neben der Kölner Lokalprominenz auch DSDS-Moderator Marco Schreyl und DSDS-Jurorin Natalie Hohler.

“Ich bin total geflasht, dass so viele hier sind. Ich habe heute schon meine erste Wette verloren. Es sind doch mehr Gäste gekommen als erwartet“, sagte die Superblondine dem ‘Kölner Stadtanzeiger’.

Robert Geiss verriet kürzlich gegenüber der Bild-Zeitung zu den Geschäftsplänen, dass er das Geschäft mit den Wett-Bars größer aufziehen will: “Unsere Idee sind Premiumläden in ganz Deutschland. Aber am wichtigsten ist, dass es erst mal in Köln funktioniert. Ist ja auch unsere Heimatstadt.”

Gegenüber RTL sprach Carmen übrigens in dieser Woche auch über die Schicksalsschläge in ihrem Leben: “Ich hatte neun Fehlgeburten und eine Eileiterschwangerschaft. Sie fügte hinzu: “Für mich war es das größte Glück, das ich diese zwei wunderschönen Kinder bekommen habe”.

Mit ihren zwei süßen Töchtern Davina Shakira (8) und Shania Tyra (7) gewähren uns seit über zwei Jahren exklusive Einblicke in ihr Leben zwischen luxuriösem Alltag und exklusiven Events.

In dem Special „Ein Leben ohne Limit – Teil 1“ (läuft am Montag 4. Juni um 20.15 Uhr auf RTL II) zeigen Carmen und Robert Geiss ihre Lieblingsszenen aus der ersten Staffel ihrer Doku-Soap. Ein Rückblick, wie er echter nicht sein könnte! Carmen und Robert kommentieren nämlich höchstpersönlich die Top-Sequenzen aus Staffel 1 und geraten dabei mehr als einmal selbst ins Stocken – und zwar vor Lachen!

Wir sehen die Geissens noch einmal beim Familienurlaub mit dem Flugzeug und der eigenen Yacht rund ums Mittelmeer, bei ihren Reisen im Spätsommer von Ibiza aufs Münchener Oktoberfest und weiter nach Kitzbühel zur spontanen Party mit den Kumpels. Das alles ist die bekannte Glamour-Routine und Jet-Set-Alltag zwischen Champagner und Friseurbesuch. Da wird Carmens Starauftritt mit Jürgen Drews schnell zur absoluten Nervenprobe.

Aber zwischen Côte d’Azur, Bentley und Helicopter-Taxi ist selbst eine Deluxe-Familie wie die Geissens nicht vor den Tücken des Alltags gefeit: Was, wenn sich die neue Nanny mehr für den Ehemann als für die zwei Kinder interessiert? Oder wenn die Avatar-Geburtstagsparty für Töchterchen Shania für 20.000-Euro kurz vor Festbeginn wegen einer Laune des Geburtstagskindchens zu platzen droht? Und mit Geldausgeben alleine ist es nicht getan, denn zuerst muss es verdient werden. Da legt Bauherr Robert gerne selbst die Hand an und reißt mit dem Bagger kräftig Mauern ein.

Fotos: wenn.com