Mittwoch, 06. Juni 2012, 9:51 Uhr

Elijah Wood dreht schwarze Komödie "Pawn Shop Chronicles"

Elijah Wood übernimmt eine Rolle in ‘Pawn Shop Chronicles’. Wie ‘Deadline’ berichtet, tritt der 31-jährige Schauspieler – vor allem bekannt als Frodo aus ‘Der Herr der Ringe’ – neben weiteren Stars wie Matt Dillon, Brendan Fraser, Ashlee Simpson und Paul Walker, der den Streifen auch produziert und eine der Hauptrollen übernimmt, für den neuen Film vor die Kamera. Die Dreharbeiten zu ‘Pawn Shop Chronicles’ haben gerade in Baton Rouge in Louisiana begonnen, über Woods Rolle sind allerdings noch keine Details bekannt.

Der Ensemblefilm ist eine schwarze Komödie, die eine Reihe von verschiedenen Geschichten miteinander verbindet und von einem Mann, der nach seiner entführten Frau sucht, einer Reihe von rechtsextremen Meth-Abhängigen und einem trotteligen Elvis-Imitator handelt, die alle durch Artikel miteinander verbunden sind, die im einheimischen Leihaus verkauft oder gefunden werden.

Das Drehbuch des Streifens verfasste Adam Minarovich (‘The Walking Dead’). Die Regie übernimmt Wayne Kramer, (‘Running Scared’) während Jordan Schur, David Mimran, Nick Thurlow und Steven Schneider den Film produzieren. “Es ist eine großartig geschriebene, bewusstseinsverändernde Geschichte, die dich von der ersten Zeile an packt und nicht mehr loslässt”, verkündet Schur – Geschäftsführer von ‘Mimran Schur Pictures’ – in einer Pressemitteilung. “Wir schätzen uns unglaublich glücklich, Wayne Kramer gefunden zu haben, um sie zu präsentieren und sind genauso begeistert von der vielfältigen und talentierten Besetzung, die zusammengestellt wurde.”

Elijah Wood wird demnächst außerdem mit John Cusack gemeinsam für den Indie-Thriller ‘Grand Piano’ vor der Kamera stehen. Weiterhin gibt es am 13. Dezember dieses Jahres ein Wiedersehen mit dem Halbling Frodo Beutlin, den der Hollywood-Star in ‘Der Hobbit – Eine unerwartete Reise’ erneut verkörpert. Zuletzt beendete der Amerikaner außerdem die Dreharbeiten für das Horrorfilm-Remake ‘Maniac’. (Bang)

Foto: wenn.com