Donnerstag, 07. Juni 2012, 17:06 Uhr

Justin Bieber "Germany's Next Topmodel" - Tumulte vor TV-Show

Die Fanhysterie um Justin Bieber in Deutschland wird wohl heute Abend auch in Deutschland ihren Höhepunkt erreichen. Aus London kommend, ist der Teeniestar in Köln eingetroffen und wird heute in Heidi Klums Model-Contest-Finale seinen neuesten Hit ‘Boyfriend’ performen.

Die 39-Jährige ist offenbar genauso aufgeregt wie zehntausende vornehmlich blutjunge, weibliche Fans, die dem weltberühmten Knirps in der Lanxess-Arena zujubeln wollen.

Das deutsche Supermodel twitterte zu einem älteren Foto mit Bieber: “Bin so begeistert, dass Du ‘Boyfriend’ beim Germany’s Next Topmodel-Finale singst. Wir lieben es, dass du hier bist. Danke dir.”

Worauf der 18-Jährige höflich zurückpostete: “@heidiklum Wir sehen uns bald und Deutschland.”

Zuvor kam es gestern Abend auf dem Gelände des privaten Londoner Fernsehsenders ITV zu Tumulten, als Justin Bieber dort zu Gast war. Berichten zufolge haben rund 300 Hardcore-Fans die Absperrungen durchbrochen, als Bieber bei einer Fernsehaufzeichnung performte. Die Türen zum Sendegebäude konnten gerade noch rechtzeitig geschlossen werden, betrachtet die britische ‘Sun’.

Der Hype um Bieber (sein neues Album ‘Believe’ kommt am 15. Juni) erreicht offenbar immer neue Rekordmarken.

Der Vorverkauf seiner Konzerttournee mit 45 Shows in den USA war nach nur einer Stunde zu Ende. Alle Tickets waren weg.
Bieber twitterte dazu: “Ich habe die fantastischsten Fans der Welt. Vielen Dank! Ich kann es kaum erwarten, euch bei der ‘Believe’-Tour zu sehen.”

Foto: wenn.com