Donnerstag, 14. Juni 2012, 18:17 Uhr

Cher: Ihre Mama läßt sie aber ganz schön alt aussehen

Cher ist bekanntlich eine einzigartige Legende im Show-Geschäft und ihre 66 Jahre sind ihr in der Tat (jedenfalls auf Fotos) nicht anzusehen. Erst letztes Jahr brach sie ihren eigenen Rekord: Als einzige Künstlerin auf diesem Planeten konnte Cher in sechs Jahrzehnten einen Nummer-1-Hit in einer der zahlreichen Sparten der Billboard Charts landen. Und nie zuvor hat sie besser ausgesehen!

Letzte Woche twitterte die Diva ein Foto ihrer Mutter Georgia Holt, die man ja nun wirklich selten zu Gesicht kriegt und da sieht Cher ganz schön alt aus. Mama ist nämlich bemerkenswerte 86 Jahre jung. Beide waren zu Gast bei einem Dinner von US-Präsident Barack Obama.

Cher hatte Barack Obama die Mama persönlich vorgestellt, wie sie postet: “Ich habe ihm gesagt, dass meine Mutter 86 Jahre alt ist. Er sagte ‘Georgia, verraten Sie mir, was Sie essen’ und lächelte.”

Vielleicht hätte er auch noch nach der Adresse des Chirurgen fragen sollen? Zum Vergleich: unten ein Foto mit Mama von 2010!

Übrigens: Georgia Holt wurde 1926 als Jackie Jean Crouch geboren und war eine aufstrebende Schauspielern und Fotomodel.

Foto: Twitter.com