Montag, 25. Juni 2012, 12:02 Uhr

Muß Pietro Lombardi auf den Philippinen ums Überleben kämpfen?

Im Gegensatz zu anderen Sendern will RTL die Sommerpause nutzen, um ein neues Format zu testen. Der Sender wolle Ende August mit ‘Star Race’ starten, gewissermaßen eine Art Super-Lightversion des “Dschungelcamp auf Tour”.

Die österreichische Programmzeitschrift ‘TV Media’ berichtet jedenfalls dazu, dass mehrere Teams aus Prominenten auf einer philippinischen Insel ausgesetzt werden und sich ohne großen finanziellen Mittel bis zur Hauptstadt Manila durchschlagen müssen.

Angeblich dabei sein soll u.a. Ex-DSDS-Sieger Pietro Lombardi. EX-DSDS-Jurorin Fernando Brandao soll Moderatorin des Adventure-Game-Formats werden.

Produziert werden soll die mehrteilige Show von der Firma ‘Tresor TV’, eine der zehn größten Fernsehproduktionsfirmen in Deutschland. die bereits Show wie ‘Survivor’, ‘Fort Boyard’ und auch die ersten sieben Staffel von ‘Germany’s Next Topmodel’ produziert hat. Derzeit profduziert ‘Tresor TV’ die neue Staffel von Popstars’.

Foto: Universal/Nikolaj Georgiew