Freitag, 29. Juni 2012, 19:38 Uhr

Tom Cruise und Katie Holmes lassen sich nach nur fünf Jahren Ehe scheiden

Das Hollywood-Vorzeige-Paar Tom Cruise (49) und Katie Holmes (33) lassen sich nach nur fünf Ehejahren scheiden. Das berichtet das US-Magazin ‘People’.

In ein er kurzen Stellungnahme von Jonathan Wolfe, Anwalt von Katie Holmes, heißt es: “Das ist eine persönliche und private Angelegenheit für Katie und ihre Familie. Katies erste Sorge gilt – wie stets – ihrer Tochter und was für sie am besten ist.”

Das Vermögen der beiden Stars wird auf rund 275 Millionen Dollar geschätzt. Beide sollen TMZ zufolge einen Ehevertrag haben. Das letzte Mal, dass das Paar zusammen in der Öffentlichkeit gesichtet wurde, war im Februar.

Bei der ‘Rock Of Ages’-Premiere am 8. Juni in Los Angeles kam Cruise allein. Cruise, der am 3. Juli 50 Jahre alt wird, dreht zur Zeit in Island seinen neuen Film ‘Oblivion’.

UPDATE 1: Hier geht’s zur Erklärung von Tom Cruise.

UPDATE 2: Scheidungsgrund: Katie Holmes will Tochter Suri dem Einfluss der Scientolgy entreißen.

Cruise schwärmte erst kürzlich noch von seiner Ehefrau: “Sie ist ein außergewöhnlicher Mensch und wenn man fünf Minuten mit ihr verbringt, dann sieht man das. Alles, was sie macht, tut sie mit dieser wunderbaren Kreativität. Sie hat eine Stimme und eine Wärme als Künstlerin, als Mutter. Sie ist witzig und charmant und wenn sie den Raum betritt, fühle ich mich einfach besser”, begeisterte er sich damals für seine Noch-Ehefrau. “Ich bin ein Romantiker. Ich mag es, Dinge wie romantische Abendessen zu machen und sie mag das. Ich weiß nicht, was ich sagen soll – ich bin einfach glücklich und das bin ich seit dem Moment, an dem ich sie traf. Was wir haben, ist etwas ganz Besonderes.”

Das Paar hatte erst im November 2006 geheiratet. Zusammen haben sie die sechsjährige Tochter Suri.

Tom Cruise war von von 1987 bis 1990 mit Mimi Rogers und von 1990 bis 2001 mit Nicole Kidman verheiratet. Der Schauspieler begann 2001 eine Beziehung mit dem spanischen Hollywood-Export Penélope Cruz, die er bei den Dreharbeiten zu dem Film ‘Vanilla Sky’ kennengelernt hatte.

Anfang 2004 trennten sich Cruise und Cruz, seit April 2005 bestand seine Beziehung mit Schauspielerin Katie Holmes. Die gemeinsame Hochzeit fand am 18. November 2006 im italienischen Bracciano nach einem Scientology-Ritus statt. Für Katie Holmes war es die erste Ehe.

Cruise ist Seit 1986 Anhänger und Mitglied von Scientology.

Foto: wenn.com