Simina Grigoriu: Wird diese Granate Deutschlands neue Techno-Königin?

Montag, 23. Juli 2012, 22:09 Uhr


Die in Rumänien geborene und in Toronto aufgewachsene Berlinerin Simina Grigoriu zählt nicht ohne Grund zu den am heißesten gehandelten neuen Artists im Elektro-Pop-Business.

Kein Wunder, schließlich war sie bei Paul Kalkbrenners letzter Tour der Opening Act und weiß wie man eine Party rockt. Am 24. August erscheint ihr erstes Album.

Das zwischen Simina und ihrem zukünftigem Ehemann Paul Kalkbrenner eine Verbindung besteht hört man eindeutig auch an ihren Produktionen: Etwas rougher als bei Paul entstehen auf technoider Basis echte Perlen aus Pop und Disco, die sowohl beim Hören als auch beim Tanzen verzaubern.

Simina entlockt den Maschinen extrem treibende und zugleich hypnotische Sounds und dennoch sind die Tracks auf “Exit City” sehr songorientiert. wieder um dieses ganz spezielle “trippy” Tribal-Feeling.

Gepaart mit der etwas später entdeckten Liebe zur elektronischen Musik in den Clubs von Toronto sowie den musikalischen Einflu?ssen von Jeff Mills, Adam Beyer, Josh Wink und Juan Atkins hat die vielseitige Ku?nstlerin ein Talent dafu?r, ihr Publikum zu unterhalten und immer wieder aufs Neue zu u?berraschen.

Mit “Exit City” etabliert sich Simina endgültig auch als Produktionstalent in der Technoszene und schliesst damit nahtlos an ihren guten Ruf als hart arbeitende, fokussierte DJ-Lady an.

Am Samstag den 18. August feiert Simina im Weekend den Release ihres Debüt-Albums.

Simina Grigoriu “Exit City” Release Party

Location: Weekend, Alexanderstr. 7, Berlin
Termin: Samstag, 18.08.2012
Zeit: 0:00 Uhr
Eintritt: 10 Euro
Line-up:
Simina Grigoriu – Susumu // Frequenza // Sonat // Berlin
Autotune – Dantze // Berlin
MAMA – Batty Bass/Watergate/Gomma // Berlin
Jamie Kidd – Metalogic, Perc Trax, Thoughtless Music // Toronto
Hali – Netmusique // Seed Recordings // Silent Records // Toronto



klatsch-tratsch.de Copyright © 2002 - 2014 • Powered by SEVALmediaKontaktImpressum
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)