Mittwoch, 01. August 2012, 12:39 Uhr

Ashton Kutcher und Mila Kunis: Gemeinsam ab in den Urlaub

Ashton Kutcher (34) und Mila Kunis sind neuesten Berichten zufolge zum Urlaub nach Bali aufgebrochen Ein Insider sagte dazu der ‘New York Post’: “Mila hat mit Ashton in der Serie ‘Die wilden 70er’ ihren ersten Kuss erlebt, also hatten sie immer eine besondere Beziehung zueinander. Sie haben im Frühjahr angefangen, sich zu treffen, und seit letzter Zeit wird es zwischen ihnen ernster.”

Erst letzte Woche begleitet Mila ihren neuen Freund zum Abschlussfest für seinen Film ‘Jobs’ und wurde beim Kuscheln erwischt.

Die 28-jährige sagt übrigens gerade zum Thema Liebe und Beziehung dem Magazin ‘Grazia’: “Ich finde, man sollte genau wissen, wer man ist, bevor man sich bindet. Oder eine Familie gründet. Und unbedingt auch die Erfahrung gemacht haben, dass man als Frau sehr gut für sich selbst sorgen kann.” Dass sie ihr Geld beim Film verdient, entsprach übrigens nicht dem Wunsch ihrer Familie: “Meine Eltern wollten, dass ich Ärztin oder Anwältin werde.”

Entdeckt wurde sie, weil sie nach der Schule in eine Schauspielklasse ging: “Dann gab’s ein Casting für eine Barbie-Werbung, und ich wurde am Ende ausgewählt.” Obwohl ihr der Beruf bis heute Spaß bereitet, kann sie sich mit der Arbeitsweise in der Filmindustrie nur schwer abfinden: “Wer diesen Job macht, sollte wissen, dass die Filmindustrie kein Schachspiel ist. Fünf Züge im Voraus denken? Geht nicht! Ich kann nur hoffen, dass ich tagtäglich die richtigen Entscheidungen treffe.”

Foto: wenn.com