Freitag, 03. August 2012, 11:08 Uhr

Lily Allen heißt ab sofort Lily Cooper

Lily Allen hat offiziell den Nachnamen ihres Ehemannes angenommen. Die 27-jährige Sängerin gibt laut ‘Us Weekly’ bekannt, dass sie ab jetzt den Namen Lily Rose Cooper tragen wird.

In dem offiziellen Statement, das sie durch ihren Publizisten herausgeben ließ, verkündet die Britin zudem, an neuer Musik zu arbeiten: “Es ist großartig, in meinem eigenen Tempo zu arbeiten, ohne irgendeine Verpflichtung außer die, Musik zu machen. Ich freue mich, wieder ins Aufnahmestudio zurückzukehren.”

Ihrem Gatten Sam Cooper gab Allen im Juni letzten Jahres das Ja-Wort. Im darauffolgenden November brachte sie dann das erste gemeinsame Kind – die kleine Ethel Mary – zur Welt. Vor Kurzem wurden Gerüchte laut, dass die Musikerin aktuell mit dem zweiten Kind des Paares schwanger ist.

Ihr bisher letztes Studioalbum – ‘It’s Not Me, It’s You’ – brachte Allen 2009 auf den Markt. Im selben Jahr kündigte sie an, keine weitere Platte zu planen. An ihre Fans gerichtet erklärte sie damals: “Damit ihr Bescheid wisst, ich habe meinen Plattenvertrag nicht erneuert und habe nicht vor, noch ein Album aufzunehmen.” (Bang)