Samstag, 04. August 2012, 12:31 Uhr

Steht Jennifer Lopez kurz vor Liebes-Aus mit Casper Smart?

Jennifer Lopez steht kurz davor, sich von Casper Smart zu trennen. Die 43-jährige Sängerin und Schauspielerin fühlt sich angeblich mittlerweile eher wie ein “Babysitter” für ihren 24-jährigen Freund, mit dem sie scheinbar doch nicht so viele Interessen teilt, wie sie das anfangs vielleicht angenommen hatte.

Aus diesem Grund soll sie nun der Beziehung ein Ende setzen wollen. “Jen ist aktuell mit Enrique Iglesias auf Tour und Casper ist der Chef-Choreograph ihrer Show, in der er auch tanzt. Es ist schwierig, unterwegs zu sein – dies ist nicht Jens erste Tour und sie fühlt sich eher wie Caspers Babysitter als seine Freundin”, enthüllt ein Informant im Gespräch mit ‘RadarOnline’.

“Casper hängt gern mit den anderen Tänzern herum und mag es, mit ihnen zu feiern und das ist einfach nicht Jens Umgebung. Ihr geht es vollständig ums Geschäft und sie ist der äußerste Profi. Jen wird sich absolut von ihm trennen; sie haben auf lange Sicht einfach keine Zukunft zusammen.”

Lopez hatte die Beziehung zu Smart im vergangenen Herbst – nur ein paar Monate, nachdem ihre sieben Jahre andauernde Ehe mit Marc Anthony im
Juli 2011 gescheitert war – aufgenommen. Zu der Frage, wann genau es zum Liebes-Aus mit dem jungen Tänzer kommen könnte, hat der Insider
ebenfalls bereits eine Vermutung. “Casper wird höchstwahrscheinlich den Laufpass bekommen, wenn die Tour in Miami endet”, erklärt der Informant
weiter und spielt dabei auf das Ende der ersten Phase von Lopez’ Auftritten an, die Ende des Monats in Florida ihren Abschluss findet.

Danach zieht sie dann im September ohne Iglesias nach Europa weiter. “Jen gibt zu, dass sie sich in Casper verliebt hat und er genau das war, was sie zu der Zeit brauchte, um ihr über die schmerzhafte Trennung von Marc hinweg zu helfen, aber sie ist jetzt einfach bereit, nach vorn zu schauen.”