Sonntag, 05. August 2012, 23:37 Uhr

Nach Kristen-Stewart-Affäre: Rupert Sanders und Gattin haben keinen Kontakt

In den letzten Tagen herrscht angeblich eisige Stille zwischen Robert Pattinson (26) und Kristen Stewart (22). Nachdem herauskam, dass die Schauspielerin ihren Freund und ‘Twilight’-Kollegen mit Regisseur Rupert Sanders (41) betrogen hat, zog der Vampir-Held aus der gemeinsamen Wohnung aus und verbat sich sogar, dass Kristen auf der Premiere seines neuen Films ‘Cosmopolis’ auftaucht. Doch nicht nur diese Beiden schweigen sich seit den schlechten Neuigkeiten konsequent an.

Auch Sanders und seine Frau Liberty Ross (31) vermeiden im Moment offenbar jeglichen Kontakt. Bisher weiß keiner, wie sich das Beziehungs-Kuddelmuddel der beiden Promi-Paare noch entwickeln wird, doch eines ist klar: Liberty wird ihrem Mann offenbar doch nicht so schnell verzeihen. In dem chaotischen Durcheinander und dem Entsetzen, dass die Nachricht von der Affäre auslöste, denkt man eher weniger an die Gefühle der betrogenen Ehefrau.

Doch eben die ist die ganz große Leidtragende und Insider wissen, wie schlecht es ihr seit den erschreckenden News wirklich geht. “Sie ist am Boden zerstört. Es sah doch alles danach aus, als wären sie eine perfekte Bilderbuch-Familie, bei der alles stimmt. Und dann so was. Das kam einfach verheerend, ” verriet eine Quelle dem ‘People’-Magazin.

Sanders Frau trägt zwar immer noch ihren Ehering am Finger, aber Freunde der ehemals glücklichen Familie sind sich sicher, dass das noch lange kein Zeichen für eine Vergebung oder Versöhnung ist. Im Gegenteil, wahrscheinlich will die 31-jährige nach außen hin lediglich den Ruf wahren und vor allem ihre Kinder schützen. Denn das sind meistens diejenigen, die schlimmer als alle anderen unter Ehestreits, Trennungen oder Scheidungen leiden. “Im Moment konzentriert sie sich nur auf ihre Kinder. Das ist gerade das einzige, was sie interessiert und um was sie sich kümmert.”

Doch die hübsche Frau an Sanders Seite (fragt sich, wie lange noch),schmiedet angeblich noch andere Pläne. Laut neuester Berichten will sie sich unbedingt mit Robert Pattinson treffen. Vielleicht würde das den beiden gekränkten Partnern der zwei Fremdgeher-Turteltauben gut tun, sich gegenseitig zu trösten. Denn wie sagt man so schön: Zusammen ist alles ein bisschen leichter zu ertragen.

 

Foto: wenn.com