Sonntag, 05. August 2012, 18:18 Uhr

Rocco Stark düst mit Kim Debkowski in den ersten gemeinsamen Urlaub

Frauenschwarm Rocco Stark kann auch ganz anders: Der Münchener Beau spielt noch bis zum 8. September im Piraten Open Air Theater in Grevesmühlen als Captain Jack Rackham an der Seite von Martin Semmelrogge und ist auf dem besten Weg, dem berühmten Leinwand-Kapitän Jack Sparrow das Wasser zu reichen.

Danach wird der 24-Jährige mit seiner süßen Freundin Kim Debkowski, die als Popsängerin Kim Gloss Karriere macht, für ein paar Tage abschalten. Dazu verriet der Schauspieler gegenüber klatsch-tratsch.de: “Ich habe dann mit Kim den ersten richtigen gemeinsamen Urlaub geplant – allerdings nur fünf Tage.”

Urlaub habe der durchtrainierte Star schon seit drei Jahren nicht mehr gemacht, wie er verriet, der Grund sind seine zahlreichen Aktivitäten: “Ich habe ja in München noch mein Restaurant ‘Mamasita’ am Isartor. Somit bin ich immer beschäftigt.”

Auf den Urlaub mit Kim freut sich Rocco jedenfalls riesig und zu den Gerüchten über den On/Off-Status ihrer Beziehung sagte er: “Die reine Wahrheit: Wir lieben uns und sind im Moment die glücklichsten Menschen, die man sich überhaupt vorstellen kann!Ich liebe Kim über alles!”

Rocco will sich aber bald auch wieder an die Fertigstellung seines Debüt-Albums machen, doch das muß warten. “Der Veröffentlichungstermin meines Albums verschiebt sich nach hinten, da es privat Neuigkeiten gibt, die Vorrang haben.”

Näheres dazu wollte Rocco allerdings nicht preisgeben.

Zeit für Sport nimmt sich der Dschungelcamp-Liebling im übrigen immer. “Ich gehe in der Regel jeden zweiten Tag ins Studio, einfach um fit zu bleiben und weil es besser aussieht. Als Schauspieler sollte man sich wohl fühlen in seinem Körper und das tue ich mit Sport.”

UPDATE: Mehr über die Baby-News gibts hier!

Fotos: wenn.com/Patrick Hoffmann, Privat