Dienstag, 07. August 2012, 11:10 Uhr

Brad Pitt schenkt Sohn Maddox ein Motorrad zum 11. Geburtstag

Brad Pitt hat seinem Sohn Maddox ein Minibike zum elften Geburtstag geschenkt. Wie die ‘Sun’ berichtet, griff der Hollywood-Schauspieler zum Ehrentag seines Sprösslings tief in die Tasche und kaufte eine Suzuki DRZ-125 – ein Motorrad für größere Kinder. Zudem ließ Pitt – selbst ein begeisterter Motorradfahrer – eine Piste auf dem südfranzösischen Anwesen anlegen, das er mit seiner Verlobten Angelina Jolie und den gemeinsamen Kindern bewohnt.

“Brad war schon immer ein großzügiger Vater und weil Maddox großes Interesse an Motorrädern zeigt, dachte er, dass er ihn erste Schritte machen lassen könnte”, so ein Insider.

“Er ist vor ein paar Wochen nach Hause gefahren und hat einige Bauarbeiter beauftragt, eine matschige Rennstrecke durch den Wald unum ihren See zu graben. Brad war genauso aufgeregt wie Maddox – er hat Huckel und Pfützen mit einbauen lassen, sie werden dabei also richtig dreckig werden.”
Auf Sicherheit achte der 48-jährige Schauspieler trotzdem: “Das Bike hat eine automatische Kupplung und natürlich hat Brad ihm seinen eigenen Helm und Schutzausrüstung gekauft.”

Mit Jolie hat Pitt neben Maddox außerdem die Kinder Pax (9), Zahara (7) und Shiloh (6) sowie die vierjährigen Zwillinge Knox und Vivienne.

Unser Foto zeigt Pitt letzten Samstag beim Dreh seines neuen Film ‘The Counselor‘ in London. (Bang)

Foto: wenn.com