Dienstag, 07. August 2012, 21:30 Uhr

Popsängerin Pink wirbt jetzt für eine Kosmetikmarke

Pink (33) feiert nach einer längeren Mutti-Pause nicht nur ein musikalisches Comeback, sondern wagt jetzt auch einen Schritt in die Werbung. Die Sängerin wird das neue Gesicht der großen Kosmetik-Firma ‘Covergirl’.

Für das Unternehmen standen bereits bekannte Persönlichkeiten wie Drew Barrymore und Taylor Swift vor der Kamera und nun also auch noch Pink. Eigentlich gilt die Rockröhre nicht als Glamour-Girl, dass sich in perfektem Look der Öffentlichkeit präsentiert. Glanzvolle Auftritte in eleganter Kleidung und mit auffälligem Make-up sind dem Popstar eher fremd. Doch jetzt will die 33-jährige ihr Punk-Image ein wenige hintenanstellen und mal ganz Lady sein.

Die Werbe-Kampagne ist die ideale Chance dafür und wie Pink selbst zugab, nahm sie das Angebot nur zu gerne an. Außerdem habe sie eine große Achtung vor den Künstlerinnen, die sich schon für die Marke ablichten ließen. Nicht nur Sängerinnen hatten die Ehre, ihr Gesichter auf riesigen Werbeplakaten verewigt zu sehen, auch andere Promis aus ganz Hollywood wurden Botschafterinnen für ‘Covergirl’, darunter Talkshow-Moderatorin Ellen DeGeneres oder Schauspielerin Sofia Vergara.

Pink erklärte: “Ich schließe mich damit einer Gruppe von Frauen an, die mich schon immer inspiriert haben. Einfach laut lachen, meine Hüllen fallen lassen, mit meinem Aussehen und verschiedenen Looks herumspielen…das ist eine große Ehre.”

Im Moment tut die Sängerin alles dafür, ihre überflüssigen Baby-Pfunde loszuwerden. Nach der Geburt ihres erstes Kindes trainiert sie hart an ihrer Figur, richtet sich nach einer strengen Diät und nutzt ihre Freizeit für sportliche Aktivitäten. Und mittlerweile ist die frischgebackene Mama einer kleinen Tochter wieder komplett erschlankt und kann sich in knappen Outfits wirklich sehen lassen. (SV)

Fotos: SonyMusic, Promo