Mittwoch, 08. August 2012, 10:29 Uhr

Herr Schroth: "Harald Glööckler ist bekannt wie Karl Lagerfeld"

Mit krönchengeschmückten Kleidern, Tapeten, Fressnäpfen für Hunde und Handy-Cases wurde Harald Glööckler (47), zum Multimillionär – ernst nehmen viele den Berliner Designer mit schwäbischen Wurzeln offenbar aber immer noch nicht. Jetzt kontert sein langjähriger Lebensgefährte Dieter Schroth: In einem Interview mit ‘Gala’ würdigt der 63-Jährige ausführlich Glööcklers Bedeutung im Business und seine Loyalität im Privaten.

“Heute ist Harald bekannt wie Lagerfeld”, sagt Schroth. “So wie er heute ist, so unabhängig, hat er sich selbst erschaffen. Darauf bin ich unheimlich stolz. Das sollte man erst mal nachmachen!”

1987 lernten sich Glööckler und Schroth in einer Discothek kennen, wurden Lebenspartner und eröffneten gemeinsam eine Boutique in Stuttgart. Für Schroth eine lebensentscheidene Phase, nachdem er sich nach einer langen Zeit der Selbstzweifel von seiner Ehefrau getrennt hatte: “Ich wollte damals eigentlich nie wieder eine Beziehung eingehen, denn ich war von der Ehe noch sehr beschädigt. Eines Abends kam ich von der Arbeit, Harald hatte gekocht und den Tisch schön dekoriert. Auf meinem Teller lag ein kleiner Briefumschlag mit einer Karte: ,Für den liebsten Menschen, den ich jemals kennengelernt habe.’ Da sind bei mir alle Ängste in sich zusammengebrochen. Er hat mir gesagt: Zusammen schaffen wir das!” Auch wenn es äußerlich nicht so wirke: “Harald war schon immer der Stärkere.”

Dass Glööcklers Aussehen sich im Laufe der Jahre durch Botox und operative Eingriffe stark verändert hat, akzeptiert Schroth uneingeschränkt: “Künstler sind oft mit sich im Zwiespalt. Harald hat sich daher sehr verwandelt.” Nie habe er auch nur versucht, seinen Partner zu ändern. Schroth: “Ich war zehn Jahre verheiratet, und man hat immer wieder versucht, mich zu verändern. Ich habe Kompromisse ohne Ende geschlossen. So was kann nicht gutgehen.” Er schaue Harald Glööckler heute wie vor 25 Jahren “sehr gern” an.

Nächsten Dienstag gibt es wieder eine neue Folge der achtteiligen Personality-Doku “Glööckler, Glanz & Gloria”.

Fotos: VOX/ITV