Freitag, 10. August 2012, 16:48 Uhr

Mike Tyson macht wieder bei "Hangover 3" mit

Mike Tyson macht wieder mit und auch Heather Graham ist bei ‘Hangover 3’ erneut mit von der Partie. Die 42-jährige Schauspielerin wird für den dritten Teil des Franchise ihre Rolle aus dem ersten Film wieder aufnehmen. Im Original aus dem Jahr 2009 verkörperte sie die Stripperin Jade aus Las Vegas. Damals heiratete sie dort Stu, der von Ed Helms gespielt wird.

Laut ‘Variety’ wird Jade in ‘Hangover 3’ nun erneut auf Stu treffen. Die Komödie soll nämlich zurück zu seinen Wurzeln kehren und – nach einem Ausflug nach Thailand im zweiten Teil – erneut in Las Vegas spielen. Details zum Plot sind bisher nur wenige bekannt. So heißt es, dass sich die Geschichte darum dreht, wie Stu und Phil, der wieder von Bradley Cooper dargestellt wird, ihrem Freund Alan (Zach Galifianakis) dabei helfen wollen, aus einer Irrenanstalt auszubrechen.

Neben Graham werden Auftritte weiterer bekannter Gesichter der Reihe erwartet. So treten erneut Ken Jeong als Leslie Chow sowie Mike Epps als Black Doug vor die Kamera. Auch Mike Tyson wird sich, wie bereits in den ersten beiden Teilen, wieder selbst spielen.

Todd Philips übernimmt indes erneut die Regie und freute sich bereits kürzlich auf die Dreharbeiten, die im September beginnen sollen und in Tijuana und Los Angeles stattfinden werden. “Wir werden eine Menge Leute mit den Plänen für das letzte Kapitel überraschen. Es wird ein gebührendes Ende unserer dreiteiligen Filmreihe über Chaos, Verzweiflung und falsche Entscheidungen darstellen.” (Bang)

Foto: wenn.com