Freitag, 10. August 2012, 21:10 Uhr

No Doubt: Hat das Cover zum neuen Album das Zeug zum Klassiker?

No Doubt veröffentlichten heute das Cover-Artwork ihres Comeback-Albums ‘Push And Shove’ und ein Video zum Shooting für das neue Album. Die Band arbeitete dafür mit Streetart-Künstler und Wandmaler El Mac (32)  zusammen, der ursprünglich aus Arizona stammt und jetzt in Los Angeles lebt und arbeitet.

Mac besprühte überall auf der Welt schon Häuserwände, zum Teil mit riesigen unglaublich fotorealistischen Motiven.

Frontfrau Gwen Stefani sagt dazu vollster Überzeugung: “Seine Technik und seine Fähigkeiten sind einfach überwältigend, so das seine Zusammenarbeit mit uns an dieser Platte ein Klassiker werden wird.”

Die 42-jährige US-Sängerin, stets grellbunt geschminkt, gestand jetzt, dass sie auch zuhause gerne Make-Up trägt. Im Gespräch mit ‘Harper’s Bazaar’ verriet sie: “Ich mag es, für meinen Mann attraktiv zu sein, und er mag es, wenn ich Make-Up trage. Ich war immer ein Mädchen, das es liebt, sich schick zu machen”.

Das Album kommt Mitte September auf den Markt, in Deutschland am 2. Oktober.

Fotos: Billy Kidd, El Mac