Freitag, 10. August 2012, 9:14 Uhr

Olympia Finale: Spice Girls proben schon - und noch mehr Geheimnisse

Die Spice Girls sind definitiv fit für das Abschluss-Spektakel der Olympischen Spiele am Sonntagabend in London. Und zwar in kompletter Besetzung! Tatsächlich probten gestern Posh Spice Victoria Beckham (38), Ginger Spice Geri Halliwell (40), Scary Spice Mel B (37), Baby Spice Emma Bunton (36) und Sporty Spice Mel C (38). Die Damen standen auf fünf Dächern der legendären Londoner Taxis und schmetterten einen ihrer Hits.

Ebenfalls mit dabei sind Jessie J, die Kult-Britenband Muse, Rapper Tinte Tempah, George Michael, Annie Lennox und auch 80er Jahre Ikone Kate Bush wurden bei den geheimen Proben im Ford-Werk in East London Dagenham gesichtet.

Ein weiterer Höhepunkt sind die Pet Shop Boys, die in zwei geflügelten Rikschas umherfahren werden.

Weitere Auftritte gibt’s von der Boyband One Direction, den Kaiser Chiefs, den 80er Jahre-Hit-Giganten Madness und Queen-Gitarrist Brian May.

Wie schon bei der Eröffnungsfeier mit Mister Bean Rowan Atkinson wird auch diesmal der Humor nicht zu kurz kommen. Monty Python-Star Eric Idee singt den wohl größten Hit der berühmten Comedygruppe ‘Always Look On The Bright Side Of Life’. Hier gehts zu den Fotos von den Proben!

George Michael verkündete auf Twitter: “Verbringe den größten Teil der nächsten Woche damit, wie verrückt für die Olympia-Schlussfeier zu proben… Offensichtlich etwas nervös, da ich seit fast einem Jahr nicht mehr gespielt habe, aber die Proben klingen bisher toll!”

Ursprünglich sollte auch Take That bei der Abschlussfeier auftreten. Der Auftritt ist nach der Totgeburt von Gary Barlows und seine Frau Dawns Tochter Poppy fraglich.

Foto: wenn.com/Twitter