Samstag, 11. August 2012, 15:33 Uhr

Gunter Gabriel (70) will offenbar nochmal ein Baby

Gunter Gabriel arbeitet mit seiner neuen Freundin bereits an Nachwuchs. Der Countrysänger, der gerade erst bekannt gab, dass er mit der 34-jährigen Peruanerin Monica zusammen ist und sie bereits auf seinem Hausboot wohnt, will nun noch einen Schritt weiter gehen und mit Papaya – so ihr Spitzname – eine Familie gründen.

“Ich habe schon drei große Töchter, da sollte noch eine kleine dazukommen”, findet der 70-Jährige im ‘Bild’-Gespräch. “Papaya und ich arbeiten täglich an einem kleinen Früchtchen. Ich bin fit wie ein junger Hund …“

Erst gestern schwärmte Gabriel jedenfalls, dass Monica die Frau seiner Träume sei. “Der liebe Gott meint es mit 70 noch mal gut mit mir”, freute er sich und fügte hinzu: “Sie wohnt schon auf meinem Hausboot, hat ihren Job als Technikerin gekündigt. Papaya und ich haben jeden Tag Sex. Das tut mir wahnsinnig gut.”
Gabriel war in der Vergangenheit viermal verheiratet.

Die Geschichte klingt allerdings sehr von dem Blatt konstruiert, das bekannt ist für seinen Kampagnen-Journalismus. Kenner erinnern sich noch, wie offen Heino und Hannelore über angeblich so putzmunteres Sex-Leben plauderten. Davon zehrte ‘Bild’ eine ganze Woche.

Foto: wenn.com