Sonntag, 12. August 2012, 13:30 Uhr

50 Cent lästert über Pärchen Kanye West und Kim Kardashian ab

50 Cent macht Kim Kardashian schlecht. Der amerikanische Rapper holt zum Schlag gegen Kanye West und dessen Freundin aus. So kommentiert 50 Cent im Interview mit ‘XXL’ den neuen Song des Musikers ‘Perfect Bitch’, der sich um seine Beziehung mit Kardashian dreht, mit den Worten: “Ich meine… wenn dieser Mann denkt, dass sie perfekt ist, dann ist sie perfekt. Er könnte das wirklich so meinen und man singt die Worte mit, weil er Kanye ist. Aber ihr wisst doch, wie es ist. Was für den einen Mann Müll ist, ist für den anderen ein Schatz.”

Außerdem glaubt der 37-Jährige, dass es so etwas wie die perfekte Frau nicht gibt. “Ich bin mir nicht sicher”, meint 50 Cent, der eigentlich Curtis Jackson heißt, und fügt hinzu: “Die cleversten Jungs, die ich kenne, haben in diesem Bereich schon als schlechte Menschenkenner verloren.”

Dass der Hip-Hop-Star gegen Kanye West austeilt, ist hingegen nichts Neues. So äußerte sich dieser bereits in der Vergangenheit über die Fehde mit 50 Cent. “Für mich als Fan von ihm fühlte es sich an, als ob er etwas Negatives sagte, aber versuchte, mich als negativ hinzustellen”, ließ West damals verlauten. “Es ist fast so, als ob am Flughafen ein kleines Kind auf dich zukommt und sagt: ‘Mann, ich liebe dich so sehr.’ Und dann spuckt man es an.” (Bang)

Foto: wenn.com