Sonntag, 12. August 2012, 16:24 Uhr

Harald Glööcklers berühmtester Praktikant will nun selbst mit Mode absahnen

Große Herausforderung für Harald Glööckler in der nächsten Folge seiner quotenststarken und umjubelten Personality-Doku “Glööckler, Glanz und Gloria”: Der Checker alias Thomas Karaoglan (19), Fünftplaziertester der 7. Staffel von DSDS, verdingt sich nun als Praktikant bei Deutschlands einzigem King Of Bling Bling. Sein unverhohlenes Ziel: durch das Entwerfen von Schmuck und Mode selber das große Geld machen!

Doch für das kleine Großmaul (“Schaut hin, ich kann das!”) läuft es anders als gedacht: Pausen und Kaffekränzchen gibt es beim Meister Glööckler nämlich nur nach getaner Arbeit! So wird aus dem Praktikum doch eine durchaus anstrengende Angelegenheit.

Denn wer beim King of Bling Bling in die Lehre geht, kommt am Ende immer zu einem kreativen Ergebnis. Bei der Fachfrau für Kollektionsentwicklungen, Claudia Wacker, lernt er, dass er dafür hart arbeiten muss und nicht nur delegieren kann!

Der Lehrling mit der großen Klappe bekommt nebenbei sogar die Möglichkeit geboten, in den Alltag des Modekönigs zu schnuppern: Vom Fotoshooting mit Hund Billy King für eine neue Hundekollektion, bis hin zur Präsentation vor der Presse seiner neuen Tapeten-Kollektion.

Als würde der umtriebige Modezar nicht schon genug machen, ist er offenbar bald auch im Eigenheim-Baugewerbe tätig. In der Sendung am kommenden Dienstag werden Modell – Muster für seine neue Teleshopping-Sendung ausgewählt und das Glööckler Musterhaus besprochen. Das Fertighaus, natürlich streng nach den Vorgaben seiner Majestät gefertigt, kann bald von seinen Fans via Katalog bestellt werden.

Und auch das sehen wir am Dienstagabend in der vorletzten Folge: Glööckler, der selbst alles andere als eine leichte Kindheit hatte, lässt sein soziales Engagement neben seinen vielen Tätigkeiten nicht zu kurz kommen: In der Kindereinrichtung Babel e.V. in Berlin Hellersdorf kocht er mit den Kleinen und hilft bei der Gartenarbeit. Mit einem Scheck unterstützt er zudem die Einrichtung und will so öffentlich auf die Probleme der Kleinsten im Land aufmerksam machen.

Die Personality-Doku „Glööckler, Glanz und Gloria“ immer dienstags um 20.15 Uhr bei VOX.

Übrigens: Als nächstes steht Harald Glööcklers eigene Möbelkollektion an und schließlich die Pralinen-Kreation „Glööckler Pralinöös“!

Fotos: VOX/ITV