Montag, 13. August 2012, 12:22 Uhr

Ab September gibts Harald Glööckler auch noch zum Vernaschen!

Anfang September lüftet Harald Glööckler in Berlin ein in der Tat lang gehütetes, süßes Geheimnis. Dann gibts Deutschlands einzigen King Of Bling Bling auch zum Vernaschen!

Für alle Pralinen-Liebhaber wird ein unvergleichlich glamouröses Pralinenerlebnis angekündigt: Die neue Pralinen-Kreation „Glööckler Pralinöös“ ist ab Mitte September deutschlandweit im Lebensmittel-Einzelhandel erhältlich.

„Schon der exzentrische Sonnenkönig Ludwig XIV. oder auch die luxuriös lebende Madame de Pompadour liebten es, exquisite Pralinen zu naschen. Mit der ‚Glöckler Pralinöös‘ Pralinen-Kreation kann jetzt jede Frau königlich naschen und sich dabei wie eine wahrhafte Prinzessin fühlen“, schwärmt Harald Glööckler.

Die einzigartigen Pralinen-Kompositionen in drei verschiedenen Verpackungen mit exquisiten Zutaten lassen nicht nur die Herzen aller Liebhaber exklusiver Pralinen höher schlagen, sondern natürlich auch die Herzen aller Fans von Harald Glööckler.

Von „Crown de Nugat“, einer köstlichen Nugatcreme-Praline in Original Glööckler-Kronen Form, bis „Leopard“, einer Komposition aus köstlichem Karamell auf einer Mousse mit feinem Vanille-Geschmack im Leopard-Look.

Das Packungsdesign wurde natürlich von seiner Majestät höchstpersönlich entworfen – “einzigartig und unvergleichlich im Markt”, wie es vollmundig in einer Vorabmitteilung heißt. Harald Glööcklers Markenzeichen, das Kronen-Emblem, “und der Einsatz von pompöösem Gold, kombiniert mit edlem Weiß sowie die Abbildung meines Konterfeis verleihen den Pralinen das glamourööse Etwas und machen ‚Glöckler Pompöös auch optisch zu einem absoluten Highlight.“

Doch zuvor überrascht uns der König mit seiner ersten Möbelkollektion!

Am Dienstagabend um 20.15 Uhr auf VOX: Harald Glööcklers berühmtester Praktikant will jetzt auch absahnen. Hier gibts mehr dazu!