Dienstag, 14. August 2012, 8:50 Uhr

Hangover-Star Zach Galifianakis hat geheiratet

Zach Galifianakis ist mit seiner Lebensgefährtin Quinn Lundberg vor den Traualtar getreten. Wie ‘Us Weekly’ berichtet, gaben sich der 42-jährige Schauspieler (‘Hangover’) und seine Langzeit-Freundin am Samstag, 11. August, im kanadischen Vancouver das Ja-Wort, verschwendeten dabei allerdings keine Zeit. “Die Hochzeitszeremonie wurde um 16 Uhr auf der UBC Farm abgehalten”, enthüllt ein Insider dazu. “Es war total privat und vertraut und dauerte nur 30 Minuten – um 17 Uhr waren alle schon wieder weg.”

Im Anschluss an die Trauung wurde die Hochzeitsfeier in einem nahegelegenen Restaurant fortgesetzt.

Bereits im Juni verschickte das Paar die Einladungen zu seinem großen Tag, wobei Galifianakis sich wie in seinen Filmen von seiner lustigen Seite zeigte. “Zach legte eine Zeichnung von sich und seiner zukünftigen Braut bei”, gab ein Nahestehender laut ‘Celebuzz’ preis. “Er stellte sicher, dass er selbst wie ein kleiner Troll aussieht, während Quinn wie eine umwerfende, große, blonde Prinzessin wirkt.”

Zu seiner Familienplanung äußerte sich der Hollywood-Star in der Vergangenheit indes sogar selbst. So sagte er im Interview mit dem ‘Rolling Stone’-Magazin: “Ich wollte schon zehn Jahre lang Kinder. Ich würde gerne adoptieren oder aber auch auf natürliche Weise welche bekommen – am besten alles. Ich will 15 Stück oder so.” (Bang)

Foto: wenn.com