Samstag, 18. August 2012, 9:50 Uhr

Jessica Alba jobbt als Unternehmerin für Naturwindeln und Bio-Babyprodukte

Jessica Alba sieht ihren Schritt in die Geschäftswelt als ihr “drittes Baby”. Die US-amerikanische Schauspielerin (‘Sin City’) ist seit Beginn des Jahres mit ihrer ‘Honest Company’ auch als Unternehmerin tätig und bietet so Naturwindeln und andere Bio-Babyprodukte an. Diese Unternehmung, abseits von Hollywood, ist für Alba neben ihrem Nachwuchs wie ein weiteres Baby.

“Es ist toll – es fühlt sich wirklich an, als wäre dies mein drittes Baby”, freut sich der Star im ‘Self’-Interview. “Es ist eine große Leidenschaft von mir und ich verbringe meine gesamte Zeit im Büro. Ich glaube, dass es ein schöner Ausgleich zu Hollywood ist, weil es so frei und so kreativ ist. So viel von dem, was man tut, liegt im Grunde in den Händen einer anderen Person und das ist etwas, das ich tatsächlich steuern konnte.”

Der Wunsch, ‘The Honest Company’ ins Leben zu rufen, sei ihr derweil im Zusammenhang mit ihrem eigenen Nachwuchs gekommen. “Ich fand meine Tochter Honor in ihrem Kinderbett sitzend und diese winzigen Kügelchen aus dem Inneren ihrer Windel essend”, erinnert sich die 31-Jährige. “Sie wahren in ihrem ganzen Gesicht verteilt. Es war ein Moment des Schreckens.” (Bang)

Foto: wenn.com