Samstag, 18. August 2012, 13:54 Uhr

"Red Dog": Australiens Kinohit Nummer 1 kommt auf DVD und Blu-Ray

Eines Tages ist er einfach da: Red Dog. Und er erobert das staubige Nest Dampier im Nordwesten Australiens im Sturm. Der rothaarige Rumtreiber ist ein Reisender mit Persönlichkeit; er gehört zu niemandem, aber er ist für (fast) alle ein Freund.

Manch einer der rauen Minenarbeiter, die aus aller Herren Länder eingewandert sind, findet Trost und Wärme bei dem Mischling mit dem roten Fell. Red Dog stiftet Ehen, verhindert Schlägereien und rettet Leben. Er wird in die Gewerkschaft der Minenarbeiter aufgenommen und bekommt ein eigenes Bankkonto. Auch als er in John, dem Busfahrer, sein wahres Herrchen findet, lässt er „seine“ Stadt nicht im Stich …

Die berührende Geschichte von ‘Red Dog’ beruht auf einer wahren Begebenheit. In den 1970ern lebte ein Kelpie-Mischling namens Tally Ho im australischen Dampier, der zu einer lokalen Legende wurde.

Aufgrund der roten Erde in der Region, wurde er bald in Red Dog umbenannt. Mit Hilfe von Auto-, Bus- und Fernfahrern kam Red Dog viel umher und soll auf einem Containerschiff sogar bis nach Japan mitgefahren sein. In fast ganz Australien wurde er als der “Pilbara-Wanderer” berühmt.

Ab 21. August gibt es den berührenden Film auf DVD und Blu-Ray zu kaufen.

Fotos: Ascot Elite