Samstag, 18. August 2012, 18:37 Uhr

"Schimpansen": Die atemberaubende Geschichte von Klein-Oskar 2013 im Kino

Die Zeiten, wo Disney-Filme nur für Animationsfilme aus dem Tierreich standen, sind längst vorbei. Nach ‘Im Reich der Raubkatzen’ folgt eine neue Kinodokumentation, die bewegender nicht sein könnte.

Leider erst am 4. April 2013 startet mit ‘Schimpansen’ ein atemberaubender Tierfilm in den deutschen Kinos, in dem es um einen echt putzigen Hauptdarsteller geht: Oskar, das Schimpansen-Baby.

In den tiefsten Wälder Afrikas werden die Zuschauer Zeuge eines Dramas, wie man es so noch nie zuvor im Kino gesehen hat. Das Leben der Affen im Urwald nimmt schließlich eine Wende, als Oskar nach einer Begegnung mit einer rivalisierenden Schimpansenbande allein und verloren im Dickicht zurückbleibt.

Der kleine Kerl wird durch eine Überraschung gerettet, die sein Leben für immer verändern wird…

‘Schimpansen’ ist eine echt beeindruckende, aber auch humorvolle Geschichte von individuellem Triumph, Familienbanden und eben Klein-Oskar. Dessen spielerische Neugier und Entdeckungslust zeigen zuddem auch die Intelligenz und den Einfallsreichtum dieser unserer engsten Verwandten im Tierreich.

Regie führen Alastair Fothergill (“”Unsere Erde””) und Mark Linfield. Wir haben die Bilder und die Trailer!