Samstag, 25. August 2012, 16:26 Uhr

Celine Dion: "Warum sollte ich einen Hit landen wollen?"

Céline Dion beteuert im Interview mit dem USA-Style-Magazin ‘V’, in dem sie sich jetzt halbnackt präsentiert, dass sie lieber als gute Mutter statt als preisgekrönte Sängerin in Erinnerung bleiben will.

Obwohl sie im Laufe ihrer Karriere Millionen verdiente und einen Award nach dem anderen abräumen konnte, ist der 44-jährigen Musikerin (‘My Heart Will Go On’) nichts wichtiger, als für ihren Sohn René-Charles und die Zwillinge Eddy und Nelson da zu sein. “Ich dachte, dass ich schon vorher ein Leben hatte, aber bis ich Mutter wurde, hatte ich keine Ahnung”, erklärt Dion.

“Warum sollte ich einen Hit landen wollen? Warum sollte ich Preise gewinnen wollen? Es gibt nichts, was ich mir für meine Karriere erhoffen oder wünschen könnte: Ich kann nur hoffen, für den Rest meines Lebens – so wie jetzt – eine gesegnete Mutter zu sein. Das ist alles, was ich will.”

Die Mutterschaft halte sie zudem auf dem Boden der Tatsachen, fährt sie fort. “Mein Kopf war früher in den Wolken”, so Dion, die ihre drei Kinder mit ihrem Mann und Manager René Angélil großzieht. “Ich bin rechtzeitig wieder runter gekommen. Ich bin jetzt Mutter. Ich bin bodenständiger als je zuvor.” (Bang)

Foto: wenn.com