Montag, 27. August 2012, 8:51 Uhr

Halle Berry immer noch sauer auf Robert Downey Jr.

Halle Berry hegt noch immer einen Groll gegen Robert Downey Jr. Die US-amerikanische Schauspielerin brach sich bei einem von ihrem Kollegen verschuldeten Zwischenfall während der gemeinsamen Dreharbeiten zu dem Film ‘Gothika’ den Arm und hat Downey Jr. bis heute nicht dafür vergeben.

“Halle hasst Robert noch immer. Sie fand nicht, dass er sich ausreichend entschuldigt hat. Er hat nicht einmal Blumen geschickt”, berichtet ein Insider dem ‘National Enquirer’. “Wann immer sie ihn in der Stadt sieht, redet sie nicht mit ihm.”

In ihrer Erzählung von dem Unfall, der sie Wochen ihrer Arbeit kostete, deutete Berry bereits an, dass es durch Unachtsamkeit dazu gekommen war. “Es war nicht so, als hätte ich versucht, [umgerechnet etwa] 15 Meter zu fallen und wäre einfach falsch aufgekommen oder hätte etwas Verrücktes getan”, betonte die 46-Jährige in diesem Zusammenhang. “Ich habe eine Szene mit Robert gedreht und er hat meinen Arm falsch angefasst und ihn gebrochen.”

Dass der Vorfall ausschließlich auf sein Konto gehen soll, findet Downey Jr. indes übertrieben. “Es war ein Unfall; es tut mir leid, wenn sie noch immer sauer ist”, ließ der Star verlauten. “Ich habe alles getan, was ich musste, um mich um meinen Anteil zu kümmern. Ich wünsche ihr das Beste.” (Bang)

Fotos: wenn.com