Dienstag, 28. August 2012, 18:15 Uhr

Ashton Kutcher bettelt um eine schnelle Scheidung

Ashton Kutcher will sich angeblich so schnell wie möglich von Demi Moore scheiden lassen. Da er bereits neues Liebesglück mit seiner Schauspielkollegin Mila Kunis gefunden hat, will der 34-jährige Hollywood-Star nun laut dem ‚National Enquirer‘ seine Scheidung von Moore (49) ruck zuck über die Bühne kriegen.

„Ashton wollte, dass Demi diejenige ist, die zuerst die Scheidung einreicht, und zwar erst dann, wenn sie sich bereit dazu fühlt“, gibt ein Nahestehender dazu preis. „Er hat keinen Druck auf sie ausgeübt, weil sie das Ganze emotional ziemlich mitgenommen hat und er ihr nicht noch mehr zusetzen wollte.“

Inzwischen bestehe Kunis (29) jedoch darauf, dass sich ihr Liebster endgültig von seiner Noch-Ehefrau, von der er sich im vergangenen Herbst nach sechs Jahren trennte, loslöst. „Er telefoniert ständig mit Demi und bettelt sie an, die Scheidung einzureichen – angetrieben von Milas Schmerz, eine Romanze mit einem verheirateten Mann führen zu müssen“, so der Insider.

Moore wolle allerdings nicht so schnell nachgeben, heißt es weiter. „Es macht ihr zu schaffen, dass er sich in eine Frau verliebt hat, die viel jünger ist als sie. Sie hat keine Lust, die Dinge einfacher für ihn zu machen.“ (Bang)

Foto: wenn.com