Dienstag, 28. August 2012, 8:24 Uhr

Sylvester Stallone: Halbschwester ist Krebsleiden erlegen

Es sind gerade mal ein paar Wochen seit dem tragischen Tod von Sylvester Stallones (66) Sohn Sage vergangen, da ereilt den Schauspieler ein neuer, schrecklicher Schicksalsschlag. Am vergangenen Wochenende starb seine Halbschwester Toni-Ann Filiti an Lungenkrebs. Die 48-jährige erlag der schweren Krankheit im Haus von Stallones Mutter Jackie (90), nachdem sie sich selbst aus dem Krankenhaus entlassen hatte.

Der ‘Rocky’-Star kann es noch immer nicht fassen, dass er gleich zwei wichtige und geliebte Menschen innerhalb von wenigen Wochen auf tragische Weise verloren hat.

Seine geliebte Halbschwester, zu der er ein gutes und vertrautes Verhältnis hatte, lag bereits einige Wochen zuvor auf der Intensiv-Station. Doch letztendlich traf sie selbst und auch der Rest der Familie die Entscheidung, dass die schwerkranke Frau ihre letzten Tage zu Hause verbringt. Eine Quelle erzählte ‘RadarOnline’: “Sie ist gestern Abend gestorben und es wurde in gewisser Weise erwartet. Nachdem sie kürzlich auf der Intensivstation lag, entschied sie sich dazu, dass sie im Haus sterben wollte, damit sie Zeit mit ihrer Familie verbringen konnte.”

Zwischenzeitlich hatten Sylvester Stallone und die anderen Familienmitglieder noch Hoffnung geschöpft, dass sich der Zustand von Toni-Ann verbessern könnte und sie tatsächlich eine Chance hätte, gesund zu werden oder zumindest länger zu leben. Kleine Zeichen und Gesten hatten die Familie daran glauben lassen, dass alles gut werden könnte. Jackie Stallone erklärte vor einigen Wochen der ‘New York Post’: “Sie ist bei Bewusstsein und reagiert manchmal auf uns. Was wir brauchen ist ein Wunder.”

Jetzt ist es für alle umso schwerer, den Verlust zu bewältigen. “Nachdem mein Enkel auf so schreckliche Weise gestorben ist, habe ich nun auch noch meine Tochter verloren. Ich weiß nicht mehr, was ich machen soll.” Auf jeden Fall sollte die Familie in dieser schweren Zeit zusammenhalten und sich gegenseitig viel Trost spenden. Sylvester Stallone hat sich bisher nicht zu dem Tod seiner Halbschwester geäußert. (SV)

Foto: wenn.com