Mittwoch, 29. August 2012, 8:51 Uhr

Kim Kardashian will ein Baby mit Kanye West

Kim Kardashian will mit Kanye West Nachwuchs. Die 31-Jährige hat angeblich den Wunsch, dem Rapper zu zeigen, dass es ihr ernst mit ihm ist, und da die andauernde Scheidung von ihrem Ex Kris Humphries ihr nicht erlaubt, ihn zu heiraten, will sie nun mit einem Kind beweisen, wie viel ihr die Beziehung bedeutet.

“Kim und Kanye meinen es ernst – sie wollen so schnell wie möglich heiraten. Aber Kim glaubt, dass sie ihre Hochzeitspläne auf Eis legen muss und sich erst auf die Gründung einer Familie mit Kanye konzentriert, wenn Kris ihre Scheidung so lange wie möglich in die Länge zieht”, berichtet ein Insider dem Magazin ‘heat’.

“Kim hat jetzt schon lange den Wunsch, ein Baby zu bekommen. Zu sehen, dass ihre Schwester Kourtney gerade ein Mädchen bekommen hat, hat das sogar noch verstärkt, aber vor allem will sie Kanye zeigen, wie ernst sie es meint, mit ihm den Rest ihres Leben zu verbringen, was sich aufgrund all des Lärms, den Kris wegen der Scheidung gemacht hat, als schwierig herausgestellt hat.”

West wäre nach Ansicht des Reality-TV-Starlets der perfekte Vater. “Die Wahrheit ist, dass Kim und Kanye sich schon lange Zeit kennen und sich zum ersten Mal vor zehn Jahren trafen, es ist also überhaupt keine übereilte Entscheidung”, versichert der Insider. “Sie findet, dass Kanye alles hat. Er ist unglaublich reich, talentiert und gutaussehend. Sie weiß, dass sich um ihr Baby gekümmert wird und liebt die Vorstellung, dass sie beide zusammen zum ersten Mal Eltern werden.” (Bang)

Foto: wenn.com