Samstag, 01. September 2012, 19:28 Uhr

Justin Bieber präsentiert ein neues Tattoo auf seiner Hühnerbrust

Justin Bieber bricht seit Jahren weltweit Millionen von kleinen Teenieherzchen und weiß auch, wie er das am besten anstellt. Auf Twitter postete er gestern wieder ein Foto ohne Shirt und zeigt stolz seinen durchaus noch ausbaufähigen Körper. Aufmerksame Fans haben es sicher sofort bemerkt: der 18-jährige Sänger trägt ein neues Tattoo auf seiner Hühnerbrust!

Das Motiv auf der rechten Seite ist diesmal eine Krone und es ist nicht sein erstes Tattoo. Denn obwohl Justin noch nicht volljährig ist, zieren schon einige Motive seinen Körper.

Bereits im Januar ließ sich Bieber das Antlitz von Jesus auf seiner Wade stechen. Diesen Sommer folgte das japanische Zeichen für ‚Musik’ auf seinem rechten Arm, um seine Liebe zu seinem Beruf zu verdeutlichen.

Was das neuste Tattoo, die Krone bedeuten soll, verriet Justin via Twitter nicht. Vielleicht mag er royale Insignen einfach nur sehr gerne.

Gestern Nachmittag wurde der 1,68m kleine Zwerg übrigens in Los Angeles von Paparazzi verfolgt und deshalb von einer Polizeistreife angehalten, nachdem einer der aggressiven Fotografen in einem Nissan zu dicht aufgefahren war. Bei dem Brems-Manöver krachten zwei Fahrzeuge weiterer Paparazzi ineinander, die ebenfalls Jagd auf den Popstar machten. Niemand würde verletzt. (TT)

Foto: wenn.com, Twitter