Mittwoch, 05. September 2012, 11:36 Uhr

Popstars: Kandidaten nehmen mit Star-DJ Paul van Dyk eine Single auf

Er ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten DJ’s der Welt: Paul van Dyk arbeitete und remixte schon für Weltstarts wie Madonna, U2, Justin Timberlake, Depeche Mode, Britney Spears, Linkin Park, Rammstein oder Rea Garvey.

In der Folge ‘Popstars’ am Donnerstag stattet der Berliner den Popstars-Kandidaten beim Workshop auf Ibiza einen Besuch ab und hat eine große Überraschung im Gepäck. Drei Kandidaten dürfen mit dem Star-DJ einen Song aufnehmen – eine ganz spezielle Version seines Partyhits „Verano/Such a Feeling“.

Den gibt es nicht nur bei Popstars am 6. September zu hören, sondern er ist direkt nach der Sendung als Download-Single auf den bekannten Musik-Portalen erhältlich.

Jurorin Senna: „Das wird ein Hit. Damit werden den Kandidaten definitiv Türen in der Musikbranche aufgemacht, ob sie in die Band kommen oder nicht.“ Welche Kandidaten können Paul van Dyk mit ihrer Stimme überzeugen? Und wer darf mit dem Star-DJ und Produzent auf Ibiza ins Tonstudio gehen und die Single aufnehmen?

Übrigens: Tickets für das große Live-Finale am 20. September 2012 in Berlin gibt es ab sofort unter www.tvtickets.de oder 030-5360640.

Fotos: Prosieben/Richard Hübner