Freitag, 07. September 2012, 20:25 Uhr

Jennie Garth ist sauer auf ihren Ex Peter Facinelli

Jennie Garth kann es nicht fassen, dass ihr Noch-Ehemann Peter Facinelli eine neue Freundin hat. Die ehemalige ‘Beverly Hills 90210’-Darstellerin gab bereits vor kurzem zu, dass sie verärgert war, als ihr der ‘Twilight’-Schauspieler nach elf Jahren eröffnete, sich von ihr scheiden lassen zu wollen. Nun hat Facinelli in der 28-jährigen Jamie Alexander eineneue Freundin gefunden, was die 40-Jährige völlig aus der Bahn geworfen haben soll.

“Sie war ein Wrack. Sie ist verärgert, dass Peter sie verlassen hat und so einfach weitergemacht hat”, berichtet ein Freund dem Magazin ‘Life and Style’. “Jennie tut alles, was sie kann, um so zu tun, als ginge es ihr ok. Sie tut so, als hätte sie Spaß und würde neue Dinge ausprobieren, aber die Wahrheit ist, dass ihre Welt erschüttert wurde.”

Dabei soll Garth selbst bereits versuchthaben, sich nach neuen Männern umzusehen. So wurde behauptet, die dreifacheMutter soll mit dem Fotografen Noah Abrams angebandelt haben. Im Mai hieß es dagegen noch, Garth sei mit dem TV-Star Antonio Ballatore zusammen, nachdem ein Augenzeuge die beiden bei einem Abendessen beobachtet hatte. (Bang)

foto: wenn.com