Samstag, 08. September 2012, 11:48 Uhr

Bruce Willis bald als Killer in "American Assassin"?

Bruce Willis soll für ‘American Assassin’ zum Killer werden. Wie ‘Variety.com’ berichtet, befindet sich der 57-jährige Hollywoodstar in Verhandlungen um eine Rolle in dem geplanten Thriller von Produzent Lorenzo di Bonaventura (‘Transformers’).

Bei dem Film wird es sich um die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Vince Flynn handeln, in dem es um einen jungen Hochschulabsolventen namens Mitch Rapp geht. Dieser tritt der CIA bei, wo er zum Auftragsmörder ausgebildet wird. In die Rolle seines Mentors würde Willis schlüpfen. Ein Darsteller für Rapp wurde bisher nicht gefunden.

Die Dreharbeiten zu dem Streifen sollen im Herbst 2013 unter der Regie von Jeffrey Nachmanoff beginnen. Das Drehbuch wurde von Mike Finch adaptiert.
Aktuell ist Bruce Willis neben anderen Stars wie Sylvester Stallone, Arnold Schwarzenegger, Chuck Norris und Jean-Claude Van Damme in ‘The Expendables 2’ in den Kinos zu sehen. Am 3. Oktober läuft zudem ‘Looper’ an. In dem Science-Fiction-Spektakel spielt Joseph Gordon-Levitt einen futuristischen Attentäter im Jahr 2040, der damit beauftragt wird, sein zukünftiges Ich (Willis) zu liquidieren, nachdem dieser aus der Zukunft zu ihm geschickt wurde. (Bang)

Foto: wenn.com