Samstag, 08. September 2012, 18:19 Uhr

Daniele Negroni wünscht sich Traum-Kollaboration mit Cro

Daniele Negroni war der liebenswerte, aber sanfte Rebell aus der letzten DSDS-Staffel und sorgte mit seinen teils bunten Frisuren für Individualität unter den Kandidaten. Auch nach dem Ende der Castingshow ist der 17-jährige Sänger erfolgreich in den Charts unterwegs, immerhin konnte sein Debütalbum Platz 2 der Media Control Charts erreichen Gerade bei weiblichen Fans sorgt er regelmäßig für Tränen und Hysterie.

Jetzt plauderte er über seine nächsten Pläne und seine erste Tour. Daniele sagte gegenüber klatsch-tratsch.de: “Am liebsten soll es so weitergehen wie jetzt. Ich würde gerne bald ein zweites Album aufnehmen und eine neue Single rausbringen. Im November gehe ich erstmal auf meine erste Tour. Die Show wird geil, ich bin mit eigener Band unterwegs und ich hoffe das ich meine Fans mit Gesang und mit Tanz überzeugen kann. Ich will nicht, dass sich die Leute langweilen, sie sollen danach sagen, ‚Das war so geil, da gehe ich noch mal hin’.“

Schon bei DSDS stach Negroni durch flotte Tanzeinlagen bei seinen Peformances heraus. Dafür übt er seitdem regelmäßig auf eigene Faust, wie er dieser Seite erklärt: „Ich tanze jeden Tag. Ich bringe mir alles selber bei und mittlerweile bin ich sehr konzentriert dabei. Ich schaue mir im Internet Videos und Moves an und die lerne ich dann einfach!“

Überall wo Daniele hinkommt, warten immer eine Riege Fans auf den ‚DSDS’ Zweitplatzierten. Aber auch er selbst ist Fan, von wem hat er uns auch verraten: „Cro. Mit ihm würde ich gerne mal musikalisch zusammenarbeiten. Und wenn ich ihn mal treffen würde, würde ich ganz schüchtern rübergehen und fragen, ob ich mit ihm ein Foto machen darf.

Wie wichtig seine Fans für ihn sind, weiß Negroni. Gestern Abend erhielt er in Berlin seinen ersten Preis in seiner Karriere und dieser ist ausgerechnet der ‚Napster’-Fanpreis. Das ist natürlich eine ganze besondere Ehrungweiß Daniele: „Ich fühl mich super geehrt, das ich diesen Preis gewonnen habe und ich bedanke mich bei allen meinen Fans, dass sie für mich gevotet haben. Das ist meine erste Auszeichnung die ich bekommen habe, das macht das ganze natürlich noch viel besonderer. Ich bin sehr stolz auf den Preis!“ (TT)

Fotos: wenn.com/Patrick Hoffmann