Sonntag, 09. September 2012, 11:02 Uhr

Daniel Craig hat offenbar für zwei weitere Bond-Filme unterschrieben

Britenstar Daniel Craig bleibt offenbar weiter James Bond. Der 44-jährige Schauspieler soll für zwei weitere Bond-Streifen unterzeichnet haben, berichtet die Fanseite ‘MI6’. Craig hatte 2005 die Nachfolge von Pierce Brosnan (der spielt den Geheimagenten seit 1995 viermal) übernommen und begann ein Jahr später mit den Dreharbeiten zu ‘Casino Royale’.

Die Dreharbeiten zu ‘Skyfall’, dem dritten Craig-Film in der Reihe, begannen im November 2011. Am 1. November kommt der 23. Film der Reihe in die deutschen Kinos.

Zuletzt gab es im Herbst letzten Jahres Spekulationen, dass der schwarze britische Schauspieler Idris Elba (40) den Part übernehmen sollte. Der hatte dazu gesagt: “Sollte Sony mich anrufen und mir die Rolle anbieten, würde ich es definitiv erwägen“. (KT)

Foto: SonyPictures