Donnerstag, 13. September 2012, 12:14 Uhr

Amanda Bynes rast bekifft durch Los Angeles

Was ist nur mit Amanda Bynes (26) los? Der ehemalige Teenie-Star scheint völlig am Ende zu sein und gerät neuerdings immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt. In den letzten Monaten wurde Hollywoods neueste Skandalnudel bereits einige Male von der Polizei angehalten, wegen zu schnellen Fahrens oder Alkohol am Steuer. Aus diesen Gründen wurde der Blondine kürzlich der Führerschein entzogen und ihr droht sogar eine Haftstrafe, aber das scheint ihr nicht besonders viel auszumachen.

Im Gegenteil, die 26-jährige setzt sich trotzdem ans Lenkrad und kurvt total sorglos durch die Straßen von Los Angeles. Und nicht nur das erregte am letzten Dienstag Aufmerksamkeit, sondern auch ihr offensichtlicher Marihuana-Konsum während der Fahrt. Bynes soll sich in ihrem Auto völlig unbekümmert ein paar Joints gedreht haben, entgegen aller Warnungen, dass weitere gesetzliche Verstöße drastischere Konsequenzen mit sich ziehen würden.

Doch den ‘Hallo Holly’-Star bringt nichts so leicht aus der Ruhe und deswegen entschloss sie sich, eine rasante Fahrt durch Los Angeles zu unternehmen, mit ein paar Zwischenstopps, in denen sie offenbar ab und zu ein bisschen kiffte.

Viel zu tun hat der ehemalige Teenie-Star offensichtlich nicht mehr. Film-oder Serienangebote bleiben aus und eben deswegen scheint Amanda ihre Freizeit eher auf sinnlose Weise zu nutzen. Am Dienstag begann sie ihre Auto-Tour also erst in San Fernando Valley, um Tacos zu essen und ein paar Joints zu rauchen. Danach verbrachte sie drei Stunden im Spa, um  wenig später völlig planlos durch die Straßen zu rasen. Dabei missachtete sie die Verkehrsregeln und gefährdete auch andere Fahrer mit ihrer schnellen Fahrt.

Einige Paparazzi machten zwischenzeitlich auch Schnappschüsse vom Inneren des Autos und wurden mit einem totalen Chaos konfrontiert. Überall war Marihuana verstreut, die Autositze waren total befleckt und außerdem lagen Hundehaare und leere Flaschen im Fahrzeugraum. Es sieht ganz danach aus, als würde Amanday Bynes nicht mehr so schnell auf die Beine kommen…. (SV)

Foto: wenn.com