Freitag, 14. September 2012, 16:23 Uhr

Lindsay Lohan und Charlie Sheen schnackseln miteinander

Lindsay Lohan und Charlie Sheen mussten für ‘Scary Movie 5’ eine Sexszene drehen. Nachdem bereits bekannt war, dass die beiden Skandal-Schauspieler in der Horror-Komödie ein Paar darstellen würden, ist nun durchgesickert, dass die beiden auch zusammen im Bett zu sehen sein werden.

“Charlie und Lindsay haben eine Liebesszene gedreht”, berichtet ein Insider gegenüber der ‘New York Post’. “Bei der Szene, die sie für den Film gedreht haben, waren die beiden zusammen im Bett.”

Während des Drehs soll es zwischen Lohan und Sheen dann auch zum lustigen Bettgeflüster gekommen sein, wie der Insider weiter enthüllt. “Sie haben improvisiert. Sie machten Witze darüber, dass sie beide in den letzten Jahren viele Probleme hatten.”

Vor wenigen Tagen wurde derweil noch berichtet, dass die 26-Jährige sich aus den Dreharbeiten herauswinden wollte, da sie im Drehbuch des Klamauks angeblich durch den Kakao gezogen wird. So ließ sie am Sonntag, 9. September, ihren Flug nach Atlanta – dem Drehort – unter dem Vorwand, an einer Lungenentzündung erkrankt zu sein, sausen. Ein Insider berichtet nun allerdings, dass Lohan am Set für keinerlei Probleme gesorgt habe. “Sie machte sich über sich selbst lustig und war wirklich bei der Sache und schien es zu genießen.” (Bang)

Fotos: wenn.com