Sonntag, 16. September 2012, 15:44 Uhr

Kevin James ist "Das Schwergewicht": Kinostart im November

Nach den Kinofilmen wie „Hitch – Der Date Doktor“, „Der Kaufhaus Cop“, „Kindsköpfe“ und zuletzt „Der Zoowärter“, gilt der „King of Queens“ Kevin James auch im Kino als Erfolgsgarant. Liebenswert-tollpatschige, chronisch unterschätzte Durchschnittsmänner gehören dabei zu seinen Paraderollen. Und auch in seiner neusten Komödie ‘Das Schwergewicht’ zieht der Top Comedian wieder alle Register – diesmal an der Seite von Traumfrau Salma Hayek.

Als Lehrer macht er sich für seine Schüler stark und beweist ungeahnte sportliche Qualitäten, als es darum geht, den Musikunterricht an seiner finanziell angeschlagenen Schule zu retten.

Regie führte Frank Coraci („Der Zoowärter“). Deutscher Kinostart ist der 8. November!

Und darum geht’s: Der 42-jährige ehemalige College-Wrestler Scott Voss (KEVIN JAMES) verrichtet teilnahmslos seinen Dienst als Biologielehrer an einer dahinsiechenden Highschool. Als das dortige Musikprogramm aufgrund von Budgetkürzungen gestrichen zu werden droht und der Musiklehrer (HENRY WINKLER) entlassen werden soll, fängt Scott damit an, Geld aufzutreiben, indem er einen Nebenjob als Mixed-Martial-Arts-Kämpfer annimmt. Jeder hält Scott deswegen für komplett verrückt – vor allem die Schulkrankenschwester Bella (SALMA HAYEK). Doch im Zuge all seiner Bemühungen bekommt Scott etwas, das er nie erwartet hätte: Er wird zur örtlichen Sensation, und die gesamte Schule stellt sich geschlossen hinter ihn.

Fotos: SonyPictures