Dienstag, 18. September 2012, 19:22 Uhr

Madonna stichelt mal wieder ordentlich gegen Lady Gaga

Madonna hat mal wieder gegen ihre halb so junge Kollegin Lady Gaga gestichelt und der vorgeworfen, dass die 26-jährige sie schlichtweg kopiere. Aber sie nehme das als Kompliment. Während eines Auftritts in Atlantic City/USA sagte die Queen Mum Of Pop bei der Ankündigung ihres Songs ‘Masterpiece’: “Den nächsten Song widme ich Lady GaGa. Denn ich liebe sie. Ich liebe sie wirklich. Nachahmung ist die höchste Form der Schmeichelei…”.

Offenbar tragen sich die beiden Diven jedoch auch mit dem Gedanken, ihre Fehde beizulegen. Denn die 54-jährige Sängerin fügte hinzu: “Und eines Tages, sehr bald, werden wir gemeinsam auf der Bühne stehen. Wartet nur ab.”

Die (möglicherweise inszenierte) Fehde zwischen den beiden Damen begann im Januar dieses Jahres, nachdem Madonna behauptet hatte, Lady Gaga hätte sich bei dem Track ‘Born This Way’ bei ihrem 1989 Hit “Express Yourself” bedient.

Unterdessen zeigte sich Miss Extravaganz gestern bei der Londoner Fashion Week auf der eine Schau von Großbritanniens führendem Hutdesigner Philip Treacy und lief sogar auf dem Laufsteg mit. Bei der Show zeigte sich die Sängerin mit einer Art Motorradhelm, der aus Blumen designt war. Danasch verschwand sie völlig verschleiert (siehe foto) in ihrem Hotel.

Am Donnerstag kommt die fünffache Grammy-Gewinnerin Lady Gaga mit ihrer Show nach Berlin. (KT)

Fotos: wenn.com