Sonntag, 23. September 2012, 22:19 Uhr

"Wetten, dass…?": Die Couch fliegt raus und der Pandamasken-Mann kommt rein

Am 6. Oktober startet ‘Wetten, dass…?’ im ZDF mit Markus Lanz neu durch. Am Montagvormittag will der Mainzer Sender alle Neuigkeiten um den Relaunch von ‘Europas größter Fernsehshow” bekanntgeben.

Dann wird es in Köln eine groß aufgezogene Pressekonferenz geben.

Die ‘Bild am Sonntag’ verrät schon eine Reihe neuer Details. So soll die legendäre Couch “drehbaren Sitzelementen” geopfert werden, so wie man es aus Lanz’ Talkshow kennt. Überhaupt gebe es eine “optisch stark veränderte Kulisse”, heißt es.

Zu den ersten Gästen der restaurierten Show aus Düsseldorf zählen offenbar u.a. Comedian und RTL-Quotenbringer Bülent Ceylan, Schauspieler Wotan Wilke Möhring, Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, Sylvie van der Vaart und ihr Gatte Rafael sowie Opern-Sänger Rolando Villazón. Musikalische Gäste der ersten Lanz-Show sind Jennifer Lopez, die Düsseldorfer Toten Hosen und Rap-Überflieger Cro, der Mann mit der Pandamaske.

Klingt fast alles wie zu Gottschalks Zeiten.

Neuer Regisseur ist Oliver Weicker (Foto oben), der u.a. bei RTL ‘Die Chartshow’, ‘DSDS’ und ‘Das Supertalent’ ins rechte Bild rückte.

Am 6. Oktober startet das ZDF seinen spannendsten Abend seit langem bereits um 19.25 Uhr – mit der Sendung “Wetten, dass…? – Der Countdown”.

Fotos: ZDF/ Kerstin Bänsch