Montag, 24. September 2012, 14:27 Uhr

Eric Stonestreet dementiert eine Romanze mit Charlize Theron

Charlize Theron und Eric Stonestreet sind doch nur Freunde. Wie der ‘Modern Family’-Darsteller sowohl auf Twitter als auch durch seinen Pressesprecher verlauten lässt, sind die Beziehungsgerüchte, die ihn und die südafrikanische Schauspielerin aktuell umgeben, nicht wahr. So witzelt er auf der Microblogging-Seite: “Ich wünschte mir, die Leute würden aufhören, Gerüchte zu verbreiten, dass ich und Charlize Theron zusammen sind. Halle Berry wird schon ganz eifersüchtig.”

Der Repräsentant des 41-jährigen Serienstars stellt zudem gegenüber ‘People’ klar: “Da läuft nichts romantisches zwischen ihnen. Er hat sie erst zwei Mal getroffen!”

Auf der Emmy-Verleihung, die gestern, 23. September, in Los Angeles stattfand, gab Stonestreet entgegen der jüngsten Spekulationen zu verstehen, dass er momentan Single ist. Beruflich läuft es indes bestens für den Amerikaner; so wurde er an dem Abend für seine Darstellung des schwulen Familienvaters Cameron Tucker als bester Nebendarsteller in einer Comedy-Serie ausgezeichnet. (Bang)

Foto: wenn.com